Wer ich bin, und wie ich zu meinem Ja! kam

Auch ich musste mich dafür erstmal auf einen langen Weg machen …

Profil

Ich bin Inken Callsen, wurde 1972 in Flensburg geboren und lebe seit vielen Jahren mit meiner Familie in der schönen Stadt Hamburg.

Als Prokuristin und Bereichsleiterin in einem international agierenden Hamburger Handelsunternehmen verantworte ich eine strategisch wichtige Business Unit und führe derzeit 100 Mitarbeiter.

Ich habe Erfahrung im Bereich Einzelhandel, im Einkauf, ich verfüge über Produktkenntnisse diverser Luxus- und Konsumgüter. Zu guter Letzt habe ich mein Profil mit dem operativen Einkauf wie Stammdaten Management, Demand Management und den Customer Service und der gesamten Supply Chain abgerundet.

Die Personalentwicklung lag mir vom Anbeginn meiner Karriere am Herzen.

Rekrutierungen, Feedbackgespräche und die Karriereplanung von Mitarbeitern haben mich immer interessiert. Gute Führung ist mir sehr wichtig und ich habe mich jahrelang intensiv mit dem Thema Leadership beschäftigt.

Profil
Profil
Profil
Profil

Als „Working Mum“ in einer Führungsrolle, habe ich bereits vielen Frauen dabei geholfen, Ihren Karriereweg ohne schlechtes Gewissen zu beschreiten und dabei gesund und glücklich zu sein.

Durchsetzungsstark und strategisch denkend unterstütze ich seit Jahren die jungen Kollegen auf ihrem Weg. Ich stärke ihnen den Rücken und ermuntere sie, sich den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zuzutrauen.

Ich bin Mutter von zwei kleinen, sehr lebhaften Söhnen. Die beiden lehren meinen Mann und mich täglich aufs Neue, wie wichtig die Intuition beim Fällen von Entscheidungen ist und sie lehren uns den Zauber des Augenblicks zu genießen.

Vor über 15 Jahren habe ich auf meinem Weg Yoga für mich entdeckt. Die Erfahrung auf der Yoga-Matte hat mich von meiner Migräne befreit und mir so viel Gutes im Leben beschert, dass ich es nun sowohl als Führungskraft als auch als Reiki-Meisterin und Yoga-Lehrerin weitergeben möchte.

Es ist mein Herzensprojekt, Menschen zu inspirieren mit mehr Leichtigkeit zu leben und dabei erfolgreich zu sein. Ich sensibilisiere auch dafür, dass es um uns herum immer mehr hochsensible Menschen gibt, die sich anders fühlen und auch anders geführt werden müssen.

Ich habe für mich mein Ja! gefunden.

Profitierend aus der Fülle meiner Erfahrung ist es nun mein Ziel, dass Du Dein persönliches Ja! findest. Ich möchte, dass Du Deinen Weg ohne Umwege gehst und dass Du Dich dabei stark und sicher fühlst.

Begib Dich mit mir zusammen auf die Reise. Wir verankern gemeinsam Dein Ja! in Deinem Leben.

Profil

Business meets Wisdom

Beruflicher Weg

Persönlicher Weg

Mentoring für weibliche Führungskräfte über die interne Female Business Lounge

2021

Ausbildung zum integralen Gesundheitscoach mit Schwerpunkt Hochsensibilität

Etablierung der Marke Ja! und Mentorin für Modern Leadership

Supply Chain-Krisenmanagement und 25-jähriges Jubiläum bei Gebr. Heinemann

2020

Erste Begegnung mit dem Thema Hochsensibilität

Fortbildungen im Bereich Demand Management, Stammdatenmanagement und Logistik

2019

Initiierung: WAKE-UP CALL FOR YOU
„Person of the Year” by Moodie Davitt Report – Auszeichnung für die erfolgreiche globale Digitalisierungsstrategie von Stammdaten

2018

Erfolgreich abgeschlossene Anusara Yoga-Lehrer-Ausbildung
Bereichsdirektorin Fulfillment in 4-Tage-Woche mit einer Führungsspanne von 100 Mitarbeitern

2016

Geburt unseres 2. Sohnes
Identische Verantwortung in 4-Tage-Woche

2012

Geburt unseres 1. Sohnes
Prokuristin und Einkaufsdirektorin Parfum/Kosmetik und Fashion/Accessories

2008

Reiki-Meisterin nach Dr. Mikado Usui
Außendienst und Trainerin bei Gebr. Heinemann für Lancaster

2000

Besuch von internationalen Retreats: Genf, Zürich, Sri Lanka, Indien
Erste Führungsaufgabe als Teamleiterin

1999

Beginn meines Yoga-Weges: Hatha Yoga, Power Yoga, Kundalini Yoga
Eintritt als Sachbearbeiterin Promotion Parfum/Kosmetik Gebr. Heinemann SE & Co. KG, beschäftigt bis heute

1995

Schwaches Immunsystem und häufige Kopfschmerzen

Euro Business College Hamburg – Ausbildung zur Europa-Direktionsassistentin

1992

Umzug von Flensburg nach Hamburg